Aktuelles

Sonntag, 22.07.2018

Eine Hüpfburg von der Sparkasse Niederbayern-Mitte

Dingolfing. Im Rahmen des Kinder- und Familientages fand die Übergabe der neuen Hüpfburg an den Kreisjugendring Dingolfing-Landau durch die Sparkasse Niederbayern-Mitte statt.

Rudi Köppl, der Vertreter der Sparkasse, konnte einen Scheck in Höhe von 3.575 Euro an den KJR-Vorsitzenden Michael Trapp und die KJR-Geschäftsführerin Maria Kunschert übergeben. Die Verantwortlichen des KJR dankten für die großzügige Spende. Rudi Köppl betonte, dass die Sparkasse gerne die Arbeit für Kinder und Jugendliche unterstützt. Für die Lieferung und den Druck war die Firma Typo zu ständig. Die Hüpfburg, die beim Kinder- und Familientag vor dem Bruckstadl aufgestellt war, wurde von der KJR-Vorstandschaft und dem Verleihwart den Nachmittag über betreut und sie war ein richtiger Publikumsmagnet. Die Hüpfburg ist regelmäßig im Landkreis im Einsatz und kann beim Kreisjugendring ausgeliehen werden. Sie befindet sich in einem Anhänger und neben einem Gebläse und Ankern sind dort auch Fallschutzmatten untergebracht.



Zurück zur Übersicht.