Aktuelles

Dienstag, 08.05.2018

Schwimmbadbesuch rechtssicher gestalten

Der Bayerische Jugendring stellt Infos zur Rechtssicherheit bei Freizeitaktivitäten wie Schwimmbadbesuchen für alle ehrenamtlichen Jugendleiter_innen in Bayern zur Verfügung. In Anbetracht des tragischen Freibad-Unfalls einer Achtjährigen und der Verurteilung der damaligen Betreuerin wegen fahrlässiger Tötung gibt es vermehrt Fragen zum Haftungsrisiko. Weitere Infos in folgendem Link:

https://www.bjr.de/service/neuigkeiten/details/schwimmbadbesuche-mit-kinder-und-jugendgruppen-freizeitspass-rechtssicher-gestalten-2049.html 

Zurück zur Übersicht.